Fällarbeiten

Apfelbaumschnitt_2Gestern haben wir nun doch unseren Augustapfelbaum fällen lassen. Nachdem wir ihn im Herbst radikal gestutzt hatten, wäre er nun unschön und heftig neu ausgetrieben. Das wollten wir dem Baum doch nicht antun und so haben wir ihn komplett gefällt. So wie wir es auch ursprünglich machen wollten. Der Nachbar, der uns beim Fällen half, meinte auch, von einem Augustapfel sollte man nur ein kleines Bäumchen haben, gerade so groß, dass die Früchte komplett sofort verarbeitet oder gegessen werden können. Das hatten wir mit unseren hunderten Äpfeln wahrlich nicht. Apfelbaumschnitt_3
So, nun ist er weg und jetzt wächst erst einmal Gras über die Sache und ich widme mich wieder verstärkt dem neuen Garten.